Nächster Kantersieg

SV Vaihingen vs TV Echterdingen             8:1 (3:0)

von Marc Wegner

Trotz der Warnungen vor Überheblichkeit im Vorfeld der Partie spürte man schon beim warmmachen und dann auch in der Anfangsphase des Spiels das wir den Gegner zunächst nicht ernst nahmen. So bestimmten die Gäste auch die ersten 15 Minuten ohne jedoch richtig gefährlich vor unser Tor zu kommen. Doch mit unserem ersten vernünftigen Angriff schlugen wir zu. Schön über rechts freigespielt kam der Ball im Strafraum zum freistehenden Rader der dann den Ball in der 16 min. zur Führung einschoß. In der Folgezeit waren wir nun besser im Spiel. Nachdem Albi schon eine 100%ige Torchance ausgelassen hatte, machte er es in der 29 min. besser und lies dem Torspieler freistehend aus 12 m keine Abwehrmöglichkeit. Vor der Halbzeit erhöhten wir noch auf 3:0, nach einer Ecke von rechts konnte Kapitän Oli am langen Pfosten unbedrängt einschieben.

Nach dem Wechsel sorgten wir dann früh für die Entscheidung als Luca J. bereits in der 47 min. das 4:0 erzielte. Die Gäste ergaben sich nun ihrem Schicksal. So vielen die weiteren Treffer zwangsläufig. Das 5:0 erzielte Alpay nach einer schönen Kombination durchs Zentrum. Nur 7 Minuten später in der 69 min gelang Albi das Tor des Tages. Von links kommend zog er ins Zentrum rein und schlenzte dann Ball unhaltbar in den Torwinkel der langen Ecke. Für das 7:0 in der 73 min war er dann ebenfalls der Torschütze. In der 82 min drang dann Luca S. nach einem fulminanten Lauf über seine linke Seite in den Strafraum ein und verwandelte dann souverän zum 8:0. Der Schlußpunkt war den Gästen mit Ihrem Ehrentreffer per Elfmeter zum 1:8 in der 89 min vorbehalten.

Trotz einem sehr kleinen Kader und verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfällen macht die junge Truppe den Verantwortlichen zur Zeit mächtig Spaß. Am kommenden Samstag spielen wir gegen die starke Mannschaft von der  Waldebene Ost. Nach dem Spiel wissen wir dann wo wir richtig stehen….

Es spielten:

U. Staudenmayer, E. Gheorghiu, L. Illig, O. Lulic, L. Schlecker, L. Sommer, J. Milos, L. Jeutter, R. Lazic D. Bogacz, A. Dreshaj, A. Akcay, A. Hismet, C. Kitzakis