SVV- F- Jugend (JG2010) verpasst knapp die Halbfinals beim „Schwabengarage-Cup“

 

Am 10.12.17 fand der 2. Schwabengarage-Cup, des Jahrgangs 2010 der Fussball- F- Jugend, in Weissach im Tal statt.

Trotz höherer Belastung für den einzelnen Spieler (keine Auswechselspieler) entschieden sich die Trainer zur Anmeldung von 2 SVV- Mannschaften.

Beide Mannschaften starteten mit einem Sieg gegen SV Unterweissach (3:0) bzw. SV Allmersbach (1:0). 

Der SVV I setzte seine Siegesserie auch 2. Spiel gegen TV Zazenhausen (2:0) fort, bevor sie durch den Lokalmatador Spvgg Kleinaspach/Allmersbach gestoppt wurde (1:3).

Nach einer schnellen 1:0 Führung fielen die 3 Gegentore allerdings aufgrund unglücklicher Schiedsrichterentscheidungen (vorheriges Ballaus und Spiel in Unterzahl wg. Platzverweis).

Das Halbfinale verpasste der SVV I dann nur knapp im letzten Spiel gegen eine starke Mannschaft aus Birkmannsweiler (0:1).

Der SVV II verlor keines seiner darauffolgenden 3 Vorrundenspiele (alle unentschieden).

Eine besonders starke Leistung lieferten sie im 2.Spiel gegen den späteren Finalisten FC Union Heilbronn ab (1:1), die Ihre sonstigen Spiele alle mit deutlichem Abstand gewonnen hat.

Im letzten Vorrundenspiel hat ein 0:0 gegen einen starken TSG Backnang dann ebenfalls nicht mehr fürs Halbfinale gereicht.

Im Spiel um Platz 5 traten die beiden Mannschaften SVV I + II dann gegeneinander an, welches dann 4:1 für den SVV I ausging.

Somit belegten beide Mannschaften am Ende zwar Platz 5+6 (von 10 Mannschaften), hätten von der Leistung her aber genauso gut mindestens im Halbfinale stehen können.

Spieler SVV I:

Vin Berberoglu, Ben Kromer, Michael Shen, Paavo Bauer, Magnus Lieschke, Tom Heldrich.

 

Spieler SVV II:

Finn Brinkmeier, Levi Kahlert, Noah Heckroth, Stanley Winkler, Refet Islami

Betreuer:

Oguz Berberoglu, Oliver Brinkmeier